Damen schaffen Aufstieg in die erste Landesliga

Gepostet von: Hansi Buchmann

rubyannenaomianna-lenamicheleilka

Ruby, Anne, Naomi, Anna-Lena, Michèle, Ilka

In Limburg zeigten die Frauen wieder was sie können.

Mit 0,2 Punkten Vorsprung konnte die Mannschaft den Sieg im letzten Landesliga 2 Wettkampf, vor der TSG Niedergirmes, für sich verbuchen. Das Ziel sich in der Tabelle zu verbessern, wurde somit voll erfüllt. Besonders die Zwillinge Naomi und Ruby van Dijk spielten wieder ihre Klasse aus.

Mit 53,85 Punkten beendete Ruby mal wieder als beste Einzelturnerin den Wettkampf.

naomi-i

Naomi am Barren

Aber auch der Neuzugang Ilka Grünewald wusste mit einer schönen Bodenübung zu überzeugen. Nach dem zweiten Gerät übernahm die Riege die Führung und gab sie bis zum Schluss nicht mehr ab. Besonders die Angstgeräte Barren und Balken erwiesen sich als die Stärke der Truppe. Beide Geräte konnten gewonnen werden. Der Barren sogar mit 4,1 Punkten Vorsprung. Die geschlossene Mannschaftsleistung rundeten Anne Büchner, Michéle Bruchmann und Anna-Lena Klug  ab. Als Belohnung winkt nun, zur allgemeinen Überraschung, der Aufstieg in die höchste hessische Liga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.