Tom Jablonski düpiert die Konkurrenz

Gepostet von: KTV Fulda


Bei der diesjährigen Gaumeisterschaft starteten 3 Turner von der KTV Fulda:  im Wettkampf “P5-P8” Felix Bug und Tom Jablonski sowie Luke Rahm im Wettkampf “P4”. Bei den jüngsten Teilnehmern sicherte sich Luke mit 51,7 Punkten die Vizemeisterschaft. Im Wettkampf P5-P8 der Schüler wurde Tom (84,5 Punkte) mit 5 Punkten  Abstand vor dem Verfolger Gaumeister und qualifizierte sich darüber hinaus für das Hessische Landesfinale. Unser dritter Teilnehmer Felix belegte den vierten Platz. Damit fiebert die KTV Fulda dem Hessischen Landesfinale, welches im Mai im Rahmen des Landesturnfestes in Gießen stattfindet, gespannt entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.