Johann Prinz, Benedikt Hofner und Yves Matthess starten in Frankfurt bei der Hessischen Meisterschaft

Gepostet von: KTV Fulda

Plakat-HEM-2013Am Samstag den 20. April um 13.15 Uhr werden Johann Prinz und Maximilian Zipf in der Gustav-Steubing-Halle in Frankfurt als erste  in den Hessischen Finalwettkämpfen für Fulda an den Start gehen. Direkt nach diesem Wettkampf starten auf dem Gelände der Eintracht Frankfurt, Benedikt Hofner und Yves Matthess in der Meisterklasse der Hessischen Meisterschaften im Gerätturnen. Am Sonntag um 17.00 Uhr im Finale kämpfen dann hoffentlich Benedikt und Yves um die Medaillen an den einzelnen Geräten. Für Yves hat dieser Ort eine besondere Bedeutung, da er 1992 nur etwa 100 Meter von der Steubing-Halle entfernt seinen ersten Bundesligawettkampf für Eintracht Frankfurt bestritten hat. Wir wünschen unseren Athleten ein verletzungsfreien, erfolgreichen und schönen Wettkampf.

Zeitplan Finalwettkämpfe und Meisterschaften

Samstag 20. April

  • Finalwettkampf: 09:30 – 12:30 Uhr
  • Finalwettkampf: 13:15 – 16:00 Uhr
  • Meisterschaft: 17:00 – 20:00 Uhr

Sonntag 21. April

  • Finalwettkampf: 09:30 – 12:30 Uhr
  • Finalwettkampf: 13:30 – 16:30Uhr
  • Gerätefinale Meisterschaft: 17:00 – 20:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.