Deutliche Steigerung in der Landesliga

Gepostet von: Benedikt Hofner

Mit zwei gewonnenen Geräten und Platz 4 am zweiten Wettkampftag, konnte die Damenmannschaft der KTV überzeugen.

In Bestbesetzung reiste die Damenmannschaft zum zweiten und letzten Wettkampftag der Landesliga IV Nord nach Baunatal. Stand die Mannschaft nach dem ersten Wettkampf noch auf Platz 9 der Tabelle, konnte diesmal sogar der vierte Rang erturnt werden. Ausschlaggebend hierfür war vor allem die tolle Leistung an Barren und Sprung, was auch die höchste Teamwertung an diesen Geräten ergab.

Balken verhinderte eine noch bessere Platzierung, da hier sechs Stürze in Kauf genommen werden mussten. Boden bildete einen soliden Abschluss.

In der Gesamtwertung rangiert die KTV damit auf Platz 8, womit der Klassenerhalt gesichert ist. Im kommenden Jahr greifen die Damen also erneut in der Landesliga IV an.

Wir beglückwünschen das Team zu dieser grandiosen Steigerung.

Geturnt haben: Maike und Jana Werner, Lucy Ziegler, Katrin Wunderle, Miriam Kögl, Celine Wolf, Sarah Krines, Natalie Hasenauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.