Erfolgreiches Gerätefinale

Gepostet von: Benedikt Hofner

Auch im Gerätefinale konnte sich Benedikt Hofner eine Medaille sichern.

In den Gerätefinals treten die sechs besten Kür-Turner der Quali an, um sich den Hessenmeister-Titel an dem jeweiligen Gerät zu sichern.

Eigentlich nur für das Barrenfinale qualifiziert, rückte Bene jedoch als Reserve ins Seitpferdfinale nach und zeigte im Vergleich zum Vortag eine deutlich verbesserte Leistung. Mit nur 0,05 Punkten rutschte er haarscharf am Podestplatz vorbei und sicherte sich in dem starken Feld einen guten 4. Rang.

Im Barrenfinale zeigte er zudem, dass er sich hier zu Recht qualifizieren konnte. Hier verdiente er sich mit dem 3. Platz seine zweite Medaille an diesem Wochenende.

Alles in allem war es also ein erfolgreichendes und zufriedenstellendes Wochenende für die KTV.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.