Relegation als Zugabe

Gepostet von: Benedikt Hofner

Klassenerhalt sollte es sein, Aufstiegsfinale ist es geworden.

Vier Jahre nach dem Aufstieg in die 3. Bundesliga kämpft die KTV nun um den Aufstieg in die 2. Liga. Da im Vorfeld lediglich der Klassenerhalt angestrebt wurde, ist der 3. Platz eine große Überraschung gewesen. Nichtsdestotrotz nehmen die Turner die Herausforderung motiviert an und treffen bei der Relegation mit dem TV Bühl auf den Zweitplatzierten der Südstaffel. Wir sind gespannt und freuen uns auf den Wettkampf. Und egal wie es am Samstag ausgeht, das Aufstiegsfinale ist eine willkommene Zugabe.

Sportlerwahl der Fuldaer Zeitung

Gepostet von: Benedikt Hofner

KTV Fulda als Mannschaft des Jahres nominiert.

Erneut ist die KTV Fulda bei der Sportlerwahl der Fuldaer Zeitung dabei. Nach einem tollen und erfolgreichen Jahr wäre ein Sieg bei der jährlich stattfindenden Wahl natürlich ein sensationeller Abschluss. Damit dies gelingt, brauchen wir eure Stimmen.

Klickt dazu hier und füllt den Stimmzettel bitte komplett aus. Nur so wird eure Stimme gewertet.

Wir zählen auf euch!

In Minimalbesetzung zum Favoriten

Gepostet von: Benedikt Hofner

Fulda steht vor Mammutaufgabe.

Ausgerechnet gegen den Tabellenersten kann die KTV nicht mit voller Mannschaftsstärke antreten, sodass unsicher ist, ob der dritte Tabellenplatz gehalten werden kann. So wird neben der eigenen Begegnung auch das Duell Bochum-Witten gegen Grötzingen/Karlsruhe entscheidend für die letztendliche Platzierung der KTV sein. Durch zahlreiche Ausfälle ist noch fraglich mit welcher Aufstellung die Fuldaer an den Start gehen und ob überhaupt alle Geräte voll besetzt werden können.
Nichtsdestotrotz wollen die verbleibenden Turner sich mit einem guten Wettkampf aus der Saison verabschieden und werden um jeden Scorepunkt kämpfen.
Wir freuen uns auf die Begegnung!