Knappe Niederlage in Biedenkopf

Gepostet von: Benedikt Hofner

Fulda bleibt auf Platz 6.

Auch im zweiten Wettkampf mussten die Fuldaer Turner eine Niederlage einstecken. Rechnete sich Hansi Buchmann im Vorfeld noch Chancen aus, musste direkt am Boden mit 9:2 ein deutlicher Geräteverlust verbucht werden. Zwar gestaltete sich der weitere Wettkampfverlauf jeweils relativ knapp, jedoch konnten die Gastgeber den Vorsprung langsam aber sicher ausbauen. Immerhin hat es in diesem Wettkampf für 4 Gerätepunkte gereicht, was mit Blick auf die Tabelle ein wichtiger Faktor im Kampf um den Klassenerhalt sein könnte. Eine kleine Sensation gelang am Sprung, da hier das wohl schwächste Gerät der Fuldaer gewonnen werden konnte. Die KTV Obere-Lahn hat verdient gewonnen und wir wünschen ihnen auch im weiteren Saisonverlauf viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.