KTV nimmt am Aufstiegswettkampf teil

Gepostet von: Benedikt Hofner

Nach der gewonnenen Regionalliga nehmen die Männer der KTV nun den Aufstiegswettkampf zur 3. Bundesliga ins Visier.
Am 13. Dezember findet die Relegation zur 3. Bundesliga statt. Mit diesem Wettkampf wollen die Männer die diesjährige Wettkampfsaison beenden, bevor es in die wohlverdiente Weihnachtspause geht.
Und eventuell wird dieses Jahr auch das Wunder des Aufstiegs vollbracht. Leicht wird dies jedoch nicht. Mit den Absteigern der 3. Bundesliga Nord und Süd sowie den jeweiligen Gewinnern der anderen Bundesländer kann man von einem sehr starken Teilnehmerfeld sprechen.
Hinzu kommt, dass Lewis und Glenn erst im nächsten Jahr starten dürfen, weshalb mit Ralph Schwabenland vom Turnerbund Wiesbaden versucht wird diesen Ausfall auszugleichen.
Es wird also noch spannend in diesem Jahr und die Jungs geben in den verbleibenden drei Wochen nochmal Vollgas, um fit in den Aufstiegswettkampf zu starten.

Relegation 13. Dezember
9 Uhr Einturnen
10 Uhr Wettkampfbeginn
Vierfachsporthalle der Integrierten Gesamtschule Paffrath (IGP) Borngasse 86 51469 Bergisch Gladbach

Ein Gedanke zu „KTV nimmt am Aufstiegswettkampf teil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.